top of page

Wunderwerk Frau

Längere Lebenserwartung, geringere Anfälligkeit für Herzinfarkte, insgesamt robuster?


Wie steht es um die Resistenz des weiblichen Körpers aufgrund seiner Geschichte als Nährstoffquelle für mehr als einen Organismus?


Die beeindruckenden immunologischen Leistungen des weiblichen Körpers basieren auf verschiedenen Mechanismen.

Die höheren und konstanteren Geschlechtshormonspiegel hemmen die Angriffe bestimmter Immunzellen, während die hormonellen Schwankungen entzündungsähnliche Prozesse ermöglichen. Dies ist ein Prinzip, das im männlichen Körper nicht vorhanden ist und sowohl Vorteile als auch Nachteile haben kann. Die gezielten Hormonschwankungen, die im männlichen Körper nicht auftreten, spielen eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung der Art, insbesondere im Zusammenhang mit dem Eisprung, der Menstruation, der Geburt und der Rückbildung der Gebärmutter nach der Entbindung.


Bedeutung von mehr Genen und Sexualhormonen bei Frauen im Vergleich zu Männern.


Prof Dr. Johannes Huber stellt in seinem Buch "Wunderwerk Frau" (ISBN-10 ‏: ‎ 383882034) eine umfassende Betrachtung der komplexen und faszinierenden Natur des weiblichen Körpers und der Gesundheit von Frauen vor.


Verschiedene Aspekte der weiblichen Anatomie, Physiologie und Gesundheit werden behandelt, aber nicht nur deshalb ist das Buch so interessant.


Aus dem Inhalt:

Anatomie und Physiologie der Frau, Hormonelle Regulation, Menstruation und Menstruationszyklus


Schwangerschaft und Geburt: Das Buch beleuchtet die physischen und emotionalen Veränderungen, die während der Schwangerschaft und Geburt auftreten, und gibt Ratschläge zur gesunden Schwangerschaftsführung.


Frauengesundheit im Lebensverlauf: Es werden verschiedene Lebensabschnitte beleuchtet, einschließlich der Pubertät, des Erwachsenenalters und der Menopause, und wie sich die Gesundheitsbedürfnisse von Frauen in diesen Phasen verändern.


Frauenspezifische Gesundheitsprobleme: z.B. Endometriose, Polyzystisches Ovarsyndrom, Brustkrebs und Osteoporose.


Ernährung und Bewegung, Psychische Gesundheit


Alternativmedizin und Naturheilkunde: Johannes Huber erörtert verschiedene alternative und komplementäre Ansätze zur Förderung der Frauengesundheit, darunter Kräutermedizin und Akupunktur.


Das Buch betont die Bedeutung einer ganzheitlichen Herangehensweise an die Frauengesundheit, bei der Körper, Geist und Seele gleichermaßen berücksichtigt werden.


Der Autor betont die Bedeutung von Wissen und Selbstfürsorge, um Frauen in allen Lebensphasen zu unterstützen und zu stärken.

Schreib gern einen Kommentar unter diesen Beitrag.

21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Frauenmedizin

Σχόλια


bottom of page