top of page

Wie kann ich die beste Wirkung der Arznei erhalten?

Jede Arznei muss auf ihre Eigenheit ihrer besonderen Wirkungen sorgfältig geprüft werden.


Claudia und ich waren auch in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr fleissig.


Schau auch mal in unsere Playlist des Organon der Heilkunst


Hier unser Video zum Organon der Heilkunst von Samuel Hahnemann:



§123

Jede dieser Arzneien muß in ganz einfacher, ungekünstelter Form eingenommen werden; die einheimischen Pflanzen als frisch ausgepreßter Saft, mit etwas Weingeist vermischt, sein

Verderben zu verhüten,

die ausländischen Gewächse aber als Pulver, oder frisch mit Weingeist zur Tinctur ausgezogen, dann aber mit etlichen Theilen Wasser versetzt,

die Salze und Gummen aber gleich vor der Einnahme in Wasser aufgelöst.

Ist die Pflanze nur in trockener Gestalt zu haben und ihrer Natur nach an Kräften schwach, so dient zu einem solchen Vorsuche der Aufguß, in welchem das zerkleinte Kraut mit kochendem Wasser übergossen und so ausgezogen worden ist;

der Auszug muß gleich nach seiner Bereitung noch warm getrunken werden;

denn alle ausgepreßten Pflanzensäfte und alle wässerigen Pflanzen-Aufgüsse, gehen ohne

geistigen Zusatz schnell in Gährung und Verderbniß über, und haben dann ihre Arzneikraft

verloren.

27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page