top of page

Thema Herz e-Learning gewinnen

Das kostet normalerweise 80 Euro.

Mindestens 6 Stunden Aufzeichnungen inklusive Skripts.
Es geht vor allem um die Pathologie
Außerdem:
Anatomie
Physiologie

Erkläre mindestens 3 der Begriffe unten in deinen eigenen Worten.

Gewinner ist, wer zuerst diese Aufgabe löst und dabei die beste Beschreibung gibt.

Nicht aus dem Internet kopieren.

Eva und ich entscheiden darüber, wer den besten Beitrag schreibt.


Dies sind die Begriffe:

  • Eupnoe

  • Dyspnoe

  • Orthopnoe

  • Zyanose zentrale/periphere

  • Facies mitralis

  • Periphere Ödeme

  • Jugularvenenpuls

  • Herzspitzenstoß(HSS)

  • Musset’sches Zeichen

  • Arrhythmia absoluta

  • respiratorische Arrhythmie

  • Spaltung des 2. Herztons

  • Mitralklappenöffnungston

  • Ejection click

  • Funktionelles Herzgeräusch

  • Pericarditis

  • Wasserhammerpuls

  • Aortenisthmusstenose

  • Subclavian-Steal-Syndrome

  • Atrium Septum Defekt

  • Persistierender Ductus Botalli

Und wenn mehr als eine Antwort gut ist, dann verschenken wir das e-Learning Herz auch noch ein 2. und 3. Mal ;-)


Antworte hier unten in einem Kommentar.


47 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3 commentaires


JUCHUUUUUUUUUUUU :-)) ich freue mich total :-)))) Vielen Dank für dieses super Geschenk. Sieht man irgendwann auch die anderen Antworten ? Fände ich sehr spannend

J'aime

Funktionelles Herzgeräusch:

Herzgeräusche sind völlig normal (sog. funktionelle Herzgeräusche) und bei jedem gesunden Menschen vorhanden. Diese werden allerdings abgegrenzt gegenüber Herzgeräuschen, die auf Krankheiten basieren (pathologische Herzgeräusche).


Orthopnoe:

Atemnot, die sich durch das Aufstehen bessert, und zwar dadurch, dass sich im Stehen einerseits die Blutmenge in den Lungen verringert und andererseits der Patient seine Atemhilfsmuskulatur besser einsetzen kann.


Herzspitzenstoß

Die Herzspitze liegt sehr nah an der Brustwand. Deshalb kann man manchmal während der Systole das Anstoßen des Herzens an die Brustwand spüren bzw. sehen (im 5. icr, etwas innerhalb der linken mittleren Schlüsselbeinlinie). Ist der Herzspitzenstoß verlagert, so weist das je nach Ort der Verlagerung auf folgendes hin: nach links außen: Vergrößerung des rechten Herzens, nach links außen und unten:…


J'aime
En réponse à

Super, liebe Mayte, den Zugang zum e-Learning Herz habe ich dir bereits geschickt :-)

J'aime
bottom of page