top of page

Lerntipp 7 für den Sommer

Die Kür - Differentialdiagnosen, Fälle, Prüfungs-Vorbereitung

Wir machen Ferien vom 8.-31. August. In den Tagen bis dahin findest du jeden zweiten Tag einen Lerntipp.


1. DDs - Differenzialdiagnosen:

Wir hatten schon mal einen Teilnehmer, der bei seiner mündlichen Prüfung 100 Differenzialdiagnosen zum Kopfschmerz nennen konnte, nach 50 haben sie ihn aufgehalten :-)

Könntest du das auch? 100 sind natürlich viele, aber 20 solltest du zusammenbringen können.


Buche zum Sommer-Rabatt das Thema DD für 30 statt 60 Euro:


2. Fallbeispiele - Viele Beispiele





3. Mündliche Prüfung - Darauf bereitet Eva dich im Intensivkurs vor

Die mündliche Heilpraktikerprüfung ist ein entscheidender Schritt zur Zulassung als Heilpraktiker. Hierbei wird das erlernte Wissen über medizinische Grundlagen, Anamnese, Diagnose und Therapie in einem persönlichen Gespräch mit einem Prüfungskomitee demonstriert. Die Prüflinge müssen ihre Fähigkeit zeigen, Patientenfälle zu analysieren, korrekte Diagnosen zu stellen und angemessene Behandlungsansätze zu formulieren. Die Prüfung bewertet nicht nur das Fachwissen, sondern auch die Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten der angehenden Heilpraktiker. Eine gründliche Vorbereitung auf verschiedene medizinische Szenarien sowie ein ruhiges Auftreten sind dabei von großer Bedeutung.


Buche die Lerngruppe ab September, dann kannst du noch mehr Fallbeispiele lösen:



Bei e-Vidia kannst du mit medizinischen Kenntnissen dein Ziel Heilpraktiker zu werden bereits in 6-8 Monaten erreichen

Wenn du noch keine medizinische Ausbildung hast, rechne mit mindestens 12 Monaten.

Du kannst dir aber auch 3 Jahre Zeit lassen.

Frage uns nach deinem ganz persönlichen Lernplan. Kontakt







40 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page