top of page

Gonorrhoe/Sykose - Was fällt dir dazu ein?

Versuche so viele Begriffe wie möglich zu finden, die für dich eine Verbindung mit Gonorrhoe und Sykose haben.


Nimm ein Blatt Papier und schreib links die Buchstaben A – Z auf.

Dann versuche so viele Begriffe wie möglich zu den Buchstaben des Alphabetes zu finden, die für dich eine Verbindung mit Gonorrhoe/Sykose haben.

Bitte schreibe deine Ergebnisse in diesen Beitrag oder schicke mir diese per Mail.

Auch Nicht Kursteilnehmer können mitmachen.und gratis am 22. Mai dabei sein.


Bis zum 22. Mai 2023 im Beitrag antworten und kostenlos an diesem Termin in der Homöopathie Grundausbildung teilnehmen:

Für Hahnemann gab es grundsätzlich 4 Krankheitsursachen:


„Erkünstelte“ Krankheiten (= Kunstkrankheiten, Vergiftungen)

→ Toxikologie:

– Entfernung der spezifischen Noxe aus dem Organismus bzw. aus dem Lebensumfeld,

– Verminderung der Körperspeicher,

– zusätzlich Aufhebung der spezifischen Lebenskraftverstimmung mittels Homöopathie = Informationslöschung, nur falls die Noxe zwar stofflich nicht mehr relevant ist, jedoch ihr „Programm“ noch wirkt.


„Natürliche“ Krankheiten (Infektionen, einschließlich deren Folgen, sei es in der Biografie des Patienten oder in der seiner Vorfahren = akute/chronische Miasmen)

→ Homöopathie.


„Uneigentliche“ Krankheiten (Abweichungen vom „menschlichen Maß“, zu viel/zu wenig Schlaf, Bewegung, Essen/Trinken, Arbeit, soziale Kontakte, Sexualität etc.)

→ Korrektur der Lebensführung


Traumen: – körperlich, – seelisch.

Bei genauerer Analyse dieser letzten Gruppe anhand des Organon wird man feststellen, dass bei den chronischen Folgen der Traumen stets die eine oder andere der übrigen oben genannten Ursachen mitspielt.



37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page