top of page

Boger Homöopathie Fallmanagement - Löse den Fall

Aktualisiert: 9. März 2023

Kannst du gut Englisch?


Wenn ja, dann kannst du versuchen diesen kleinen Fall zu lösen:

Ein 50 Jahre alter Mann hat eine üble Magenverstimmung mit Übelkeit und heftigem Erbrechen (Nausea).

Er berichtet von durchsichtig-schleimigen Auflagen auf seinem Stuhl (Gelatinous).

Nach längerer Befragung berichtet er endlich davon, dass er keinerlei Essensgerüche ertragen können. Wenn seine Frau etwas kocht, egal was, dann wird ihm übel.(Odors agg.)

Sogar was die Nachbarin heute morgen in der Küche zubereitet hat, hat er gerochen.

Eigentlich bräuchte er nur ans Essen zu denken, da sei ihm schon übel.


Benutze dazu dieses frei verfügbare TOOl der General Analysis von Boger:

Dieses Repertoriumsprogramm basiert auf dem Kartenrepertorium von Boger. Um die Repertorisation durchzuführen, kreuze die Kästchen neben den Symptomen an, die bei der Krankheit auftreten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Repertorisation, um die Ergebnisse anzuzeigen.


Schicke mir deine Repertorisation zu

an info@liveonlineschule.de und ich lade dich ein in den Homöopathie Livetermin morgen von 19-21 Uhr, wir werden dort weitere Fälle besprechen

Der Synoptic Key von Boger ist Materia medica und Repertorium in der Grundausbildung Homöopathie

Hier siehst du ein Video zu Bogers Arbeitsweise-

Fallmanagement nach Cyrus Maxwell Boger

Homöopathie Grundausbildung jeden Montag und Donnerstag von 19-21 Uhr

In 4 Stunden wöchentlich über 6 Monate, dann beginnt der Turnus von vorn.

Es kann jederzeit in den Kurs eingestiegen werden. Der 1. Monat ist immer kostenlos

Zusätzlich stehen 5 Aufbaumodule zur Verfügung, die auch als e-Learning durchgeführt werden können.

Intensiver geht es nicht.

Aber gehen wir einmal schrittweise durch das Lern-Programm.

Dies sind die Lerninhalte der Grundausbildung Homöopathie: -Samuel Hahnemann -das Organon -Lebenskraft,  Ähnlichkeitsgesetz, Dynamik -die Seins- Ebenen des Menschen -Was ist Krankheit? Was ist Heilung? -die Heringsche Regel -Einführung in die Miasmentheorie -Psora, Sykosis, Syphilis -die chronischen Krankheiten nach Samuel Hahnemann -Die Herstellung einer homöopathischen Arznei -Potenzen, Dosierung -Die Arzneimittelprüfung -Das Repertorium -Einführung in die Materia medica -Akute Krankheiten -Fallmanagement – siehe Video oben -Die erste Verschreibung -Potenz, Dosis, Heilungsverlauf -Die zweite Verschreibung -Wiederholung, Reaktionsmöglichkeiten Blockaden, Hindernisse Materia Medica -Wichtige Mittel


Das Ganze Online – Live – Interaktiv – Wie in einer richtigen Schule. Denn das sind wir ja auch.

e-Vidia Liveonlineschule seit Mai 2007

Info: HP Annette Di Fausto Tel: 04102-604883 https://e-vidia.de/homoeopathieausbildung/

40 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page